Zoo-Camp

Während des Zoo-Camps haben die Teilnehmer die Möglichkeit, den Zoo einmal von einer anderen Seite kennen zu lernen, nämlich nachts bei Dunkelheit.

Die Camps, die in den Sommermonaten stattfinden, beginnen jeweils samstags um 17.00 Uhr und enden am Sonntag um 11.00 Uhr. 

Wer kann schon von sich behaupten, einmal nachts im Zoo gewesen zu sein?

Auf leisen Sohlen unterwegs im Zoo finden die Kinder und Jugendlichen heraus, welche Tiere nachts schlafen und welche nachts erst richtig aktiv werden. Viele unheimliche Geräusche, eine spannende Erkundung des Raubtierhauses, sowie eine nächtliche Exkursion mit Fledermausdetektor und Nachtsichtgerät erwarten die Teilnehmer. Geschlafen wird schließlich mitten im Zoo, da fühlt man sich ganz schnell wie in einem Camp mitten in der Wildnis.

Eine Einpackhilfe für die Übernachtung im Zoo finden Sie zum Herunterladen weiter unten.

  • Zielgruppe:   Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
  • Dauer:          17.00 bis 11.00 Uhr
  • Kosten:         € 60,- (15% Geschwisterrabatt)
  • Buchung:      Ticketvorverkauf an der Zookasse mit Anmeldebogen

Die aktuellen Termine für die Zoo-Camps finden Sie hier.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Zoo-Camp finden Sie hier.

Dateien